Title Image

AGB

AGBs Ausbildungen und Seminare

1. GELTUNGSBEREICH

  1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen LINK MOVES GmbH (vertreten durch die Geschäftsführerin:
    Heidrun Link, Urbanstraße 53, D-70182 Stuttgart (nachfolgend „Lehrtrainer“) und dem Kunden (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
  2. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter info@linkmoves.de
  3. Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).
  4. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, der Lehrtrainer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.

2. ZAHLUNGSMODALITÄTEN

Die Zahlungsmodalitäten entsprechen den Ausführungen auf der bereits vom Ausbildungsteilnehmer unterzeichneten Anmeldung.

3. RÜCKTRITT VOM SEMINAR/AUSBILDUNG

Mit Unterschrift unter der Anmeldung oder mit der online-Übersendung der Anmeldung ist die die Anmeldung bereits verbindlich. Im Rücktrittsfalle des Ausbildungsteilnehmers ist die Gebühr – so wie auf der Anmeldung beschrieben – dennoch zu entrichten; die Geltendmachung eines weitergehenden Schadens ist hiervon unberührt. Ausbildungsteilnehmern wird empfohlen, eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen. Diese Dienste werden vom Veranstalter nicht selbst angeboten. Sie können über externe Dienstleister in Anspruch genommen werden.

4. ABSAGE SEMINAR DURCH REFERENTEN

Sollte aus dringenden betrieblichen Erfordernissen das Seminar nicht wie vereinbart stattfinden können, ist der Veranstalter einmalig zum Angebot eines Ersatzkurses verpflichtet. Soweit ein solcher Ersatzkurs nicht angeboten werden kann, werden bereits entrichtete Gebühren rückerstattet.

5. KÜNDIGUNG

Der gesamte Trainer-Vertrag ist jederzeit zum Ende des Kalenderjahres unter Einhaltung einer Mindestfrist von einem Monat von beiden Seiten schriftlich kündbar. Die Kündigung wird der LINK MOVES GmbH zugestellt. Mit Ende des Vertrages erlischt in jedem Falle auch die Mitgliedschaft in der LINK MOVES® Family.

6. GERICHTSSTAND

  1. Gerichtsstand für Streitigkeiten mit dem durchführenden LINK MOVES®-Lehrtrainer ist Stuttgart.
  2. Gerichtsstand für Streitigkeiten mit der Namensinhaberin oder mit der LINK MOVES GmbH ist Stuttgart.
X